[POPP] Türöffner-Set: Z-Wave Steuerung + Elektrischer Türöffner

Artikelnummer: 663

Mit dem ersten über Z-Wave gesteuerten Türöffner wird auch die Hauseingangstür, insbesondere bei Mehrfamilienhäusern, in die Hausautomation integriert.
Beschreibung anzeigen 
94,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
sofort verfügbar (2 - 3 Werktage)
Beschreibung
Die POPP Türöffner-Steuerung ersetzt den vorhandenen Türöffner, kommuniziert verschlüsselt mit der Z-Wave Zentrale und ermöglicht damit ein Öffnen per Funkschalter, Smartphone oder Tablet PC. Auf diese Weise gelangen Sie auch ohne Schlüssel in Ihr Haus oder können beispielsweise auch von unterwegs Ihren Kindern die Tür öffnen, ohne dass diese einen Schlüssel bei sich tragen müssen.

In Mehrfamilienhäusern wird das kleine POPP Türöffner-Modul direkt an der Gegensprechanlage in den einzelnen Wohnungen installiert und das dortige Z-Wave System eingebunden.

Der Türöffner kann sowohl über Batterie als auch den Stromanschluss des Klingeltrafos betrieben werden. Ein Anschluss von Türmechaniken mit Monitorkontakt ist ebenfalls möglich.

Dieses Set enthält zusätzlich zum Steuermodul eine elektrische Türöffner-Mechanik. Wenn Sie bisher keinen elektrischen Türöffner, keine Gegensprechanlage oder keine andere Eingangskontrolle besitzen, dann können Sie mit der elektrischen Türöffner-Mechanik Ihr Türschloss nachrüsten. Der elektrische Türöffner ist zum Einbau in das vorhandene Schloss vorgesehen und wird dann mit dem Steuermodul verbunden.

Eigenschaften:
  • Integration eines elektronischen Türöffners ins Z-Wave Netz
  • Fernsteuerung des Türöffners
  • Für Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Stromversorgung über Batterie oder Klingeltrafo
  • Türöffner-Mechanik im Lieferumfang
  • Funktechnologie: Z-Wave Plus
  • Abmessungen Steuermodul: 56x25x14 mm
Merkmale
Spannungsversorgung:
Einsatzort:
Protokolle:
Anzeige:
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: