[eQ-3] HomeMatic IP Schalt-Mess-Steckdose

Artikelnummer: 1130

Kategorie: Strom-/ Energiemesser

Die Schalt-Mess-Steckdose ermöglicht das Ein- oder Ausschalten von angeschlossenen Verbrauchern wie bspw. Stehlampen oder elektrischen Heizungen
Beschreibung anzeigen 
55,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stk
 
sofort verfügbar (2 - 3 Werktage)
Beschreibung
Die Homematic IP Schalt-Mess-Steckdose ist Teil des Homematic IP Smart-Home-Systems und ermöglicht die flexible Schaltung von Elektrogeräten aus der Ferne, während gleichzeitig deren Energieverbrauch im Auge behalten werden kann. Zur Inbetriebnahme muss die Schalt-Mess-Steckdose einfach nur in eine Steckdose gesteckt und zum Homematic IP System hinzugefügt werden. Der kompakte Zwischenstecker kann sowohl zur Steuerung eines elektrischen Heizgerätes, als auch zum Schalten eines anderen elektrischen Verbrauchers wie beispielsweise einer Stehleuchte genutzt werden. Soll der Verbraucher direkt vor Ort ein- oder ausgeschalten werden, kann dies über den integrierten Taster auf der Vorderseite der Schaltsteckdose erledigt werden. Innerhalb der Homematic IP Raumklimalösung arbeitet der Zwischenstecker tadellos mit dem Homematic IP Wandthermostaten zusammen. Kommt also ein elektrisches Heizgerät zum Einsatz, kann die Schaltsteckdose zum exakten Regeln der Raumtemperatur genutzt werden.

Das integrierte Messgerät ermittelt den Energieverbrauch im Bereich zwischen 0 und 3680 Watt. Dabei bietet es eine Messauflösung in 0,01 Watt Schritten und eine maximale Messabweichung von +/- 0,03 Watt. Dank der hohen Messgenauigkeit können auch Kleinstverbraucher und der Standby-Verbrauch elektrischer Geräte bequem per App überwacht werden. Auch der ermittelte Gesamtenergieverbrauch wird übersichtlich in der Homematic IP App angezeigt.

Trotz der hohen Schaltleistungen von bis zu 3680 Watt, blockiert der kompakte Zwischenstecker keine umliegenden Steckdosen. Dank der geringen Standby-Leistungsaufnahme von weniger als 0,3 Watt kann der Zwischenstecker bedenkenlos in der Steckdose verbleiben.
  • Misst zusätzlich Energieverbrauch, Leistung, Spannung und Strom
  • Kann optional zur Reichweitenverlängerung des Funk-Signals eingesetzt werden
  • Hohe Messgenauigkeit ermöglicht auch die Messung von Stand-by-Verbräuchen
  • Exakte Regelung elektrischer Heizkörper in Verbindung mit einem Homematic IP Wandthermostaten
  • Manuelle Bedienung: Ein- oder Ausschalten der Verbraucher auch direkt am Gerät möglich
  • Geringe Ruhestromaufnahme
  • Durch die kompakte Bauweise werden keine umliegenden Steckdosen blockiert
  • Komfortable und individuelle Sprachsteuerung (z. B. über Amazon Alexa oder Google Assistant)
  • Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen: - Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service - Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI - Partnerlösungen von Drittanbietern
Merkmale
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: